Formigran – die Nr. 1* bei Migräne

Formigran

Formigran – die Nr. 1* bei Migräne

Zur akuten Behandlung der Kopfschmerzphasen von Migräneanfällen mit und ohne Aura.
Wirkt gezielt dort, wo der Migräne-Schmerz entsteht.

Bekämpft auch Begleitsymptome wie:

  • Übelkeit
  • Lichtempfindlichkeit
  • Lärmempfindlichkeit
Mehr zu Formigran erfahren
*
Meistverkauftes OTC Triptan gemäß IMS OTC® Report Apotheke: 02C1, 13B1C, 03A9C, 14A1C, 05C1C, 13A1C, MAT 12/2020.
Vergrößern
Verkleinern
Schließen
Pflichtangaben
FORMIGRAN 2,5 mg Filmtabletten Wirkstoff: Naratriptan
Anwendungsgebiete: Akute Behandlung der Kopfschmerzphasen von Migräneanfällen mit und ohne Aura. FORMIGRAN darf nur dann angewendet werden, wenn eine Migräne eindeutig diagnostiziert wurde.
Warnhinweis: Enthält Lactose.
Apothekenpflichtig. Stand: 06/2016. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.